Modul-System

Mit unserem Modul-System haben wir die Lösung für deinen VW Komplettausbau T6 mit kurzem Radstand. Der Komplettausbau beinhaltet alles, was dein persönliches Vanlife-Erlebnis perfekt macht.

TODO: Textvorlage - muss dann noch auf unseren Ausbau angepasst werden

Camper, die viel Stauraum und Ordnung im Bus benötigen, sind mit der Zweiersitzbank und dem Komplettausbau am besten bedient.
Dieser beinhaltet neben der Küchenzeile mit Hochschrank auch zwei Heckauszüge. Wer möchte mit den passenden Modulen für eine Heckküche mit Induktionsherd. Dadurch hat man die größtmögliche Flexibilität. Man kann mit dem Gaskartuschenkocher innen Kochen, oder diesen herausnehmen und draußen brutzeln. Mit dem Induktionsmodul auf dem Heckauszug kann man auch bequem am Heck kochen. Für noch mehr Arbeitsfläche sorgen die optionalen Klapptisch an den vorderen Modulen.
Die Küchenzeile besteht aus einem Kühlboxschrank inkl. der Kühlbox DOMETIC CFX 28 mit ca. 26 L Fassungsvermögen und einem Schrank mit Gaskocher, Spülbecken inkl. je einem Frisch- und Abwasserkanister (à 14 Liter), Schublade, Stauschrank mit Fachboden und einem Tisch zum hochklappen für zusätzliche Arbeitsfläche oder zum Essen im Bus bei schlechtem Wetter.
Der sich anschließende Hochschrank bietet viel Platz für Kleidung, Handtücher, etc. sowie einen Kosmetikschrank mit Spiegel an der Innenseite der Schranktüre. Optimal als "Badschrank" zu verwenden.
Oben finden sich außerdem zwei USB-Slots für Handy und Co. und zwei 12-Volt-Steckdosen (Zigarettenanzünder) um eine Leselampe o.ä. einzustecken.

Die beiden Heckauszüge nutzen den Platz im Kofferraum optimal aus. Der linke Auszug hat eine Länge von 1.45m und bietet Platz für lange Gegenstände wie bspw. Sonnenschirm, Paddel o. ä. Alternativ gibt es auch zwei große Filztaschen, um alle möglichen Gegenstände dort ordentlich zu verstauen. Mit dem langen Heckauszug nutzt man den sonst häufig toten Raum unter dem Kühlboxschrank optimal aus! Der rechte Heckauszug bietet nicht nur im Urlaub, sondern auch im Alltag, viel Stauraum für Gepäck, Einkäufe, Getränkekisten etc. und ermöglicht leichtes und bequemes Be- und Entladen.
Optional gibt es dafür noch einzelne Module. Neben einem Staumodul mit Klappe und Schneidebrett als Deckel, welcher sich als Tisch nach links aufklappen lässt, gibt es noch ein Induktionsmodul, ebenfalls mit Klappe und Staufach sowie der Abdeckung, die sich nach rechts als Tisch aufklappen lässt. Hinter diesen beiden Modulen haben noch zwei Staumodule (optional mit Klappen) Platz. Die Module können auch vor dem Bus auf den Boden gestellt werden um im Sitzen zu kochen bzw. können sie auch übereinander gestapelt werden. Dann machen die Klappen Sinn, da man dann auch jederzeit an den Inhalt der unteren Module kommt.

Als Zubehör gibt es noch verschiedene Filztaschen um die Ordnung im Bus noch zu optimieren: maßgeschneiderte Filztaschen für den langen Heckauszug und die große Schublade der Zweiersitzbank, eine große Filztasche im Bereich hinter dem Fahrersitz, praktisch für Getränke etc., Filztaschen für die Besteckschublade oder den Kosmetikschrank.
Auch ein oder zwei Leselampen inklusive je zwei USB-Ladebuchsen sind als Zubehör erhältlich.

jetzt bei BaBuM bestellen